item0418Achema 9.1 Hall, Booth A68

item mostra como as empresas nas indústrias farmacêutica, química e de processos estão lançando as bases para uma produção enxuta, ergonômica e compatível com o padrão holístico da engenharia de ciências da vida. Além do sistema modular MB, cabines de máquina (XMS), bem como soluções de produção enxuta e aplicações ergonômicas para a sala limpa serão mostradas.

Die Bauelemente und Betriebsmittel in Reinräumen müssen glatt und leicht zu reinigen sein. Sie sollen keine Partikel abgeben und möglichst ohne Hohlstellen verbunden sein. Die Verwendung von Aluminium hat unter Berücksichtigung dieser Kriterien einige Vorteile: Die Elemente müssen nicht verschweißt werden, so dass Änderungen der Betriebsmittel jederzeit und einfach möglich sind. Geringere Materialkosten im Vergleich zu Stahl und seine optisch ansprechende Oberfläche sind weitere Vorteile.

Die aud der modularen Profiltechnik aus Aluminiumkomponenten basierenden Anlagen und Betriebsmittel können Vorgaben von GMP (Good Manufacturing Practice) und FDA (Food and Drug Administration) erfüllen. Bei Bedarf lassen sich die Konstruktionen einfach an sich veränderte Bedingungen beispielsweise hinsichtlich des Platzbedarfs anpassen – ohne eine große Partikelbelastung zu verursachen, da die modularen Bauteile einfach miteinander verschraubt werden können.

Mit der Baureihe X entstehen Konstruktionen mit geschlossenen Oberflächen, die für den Einsatz in Reinräumen geeignet sind. Der minimierte Kantenradius der Profile X ermöglicht eine übergangslose Verbindung zwischen einzelnen Profilen. Das aseptische Herstellen und Abfüllen ist mit der Lösung ebenso möglich. Die Baureihe XMS sorgt zudem dafür, dass Schleusen oder Maschinen-Einhausungen sicher schließen und sensible Produktionsbereiche so voneinander abgetrennt sind. Die Leitungen der Maschinenkabinen liegen zudem geschützt in Kabelkanälen, was die Reinigungsarbeiten deutlich erleichtert.


Outra contribuição do fabricante Este endereço de e-mail está protegido contra spambots Para exibir JavaScript deve estar ligado!